Hausautomatisierung mit Arduino


Neu

Hausautomatisierung mit Arduino

Artikel-Nr.: 9005611

Auf Lager

58,31
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Hausautomatisierung mit Arduino

Virtuellen Anlagenmodelle stehen in einer speziellen Edition für die beliebten Microcontrollerboards der Arduino-Baureihe (www.arduino.cc) zur Verfügung. Man benötigt einen PC mit der installierten Arduinosoftware sowie einen Arduino  (Platine) und ein USB-Kabel. Der Datenaustausch findet über dasselbe USB-Kabel statt, über das der Arduino auch programmiert wird. Zusätzliche Hardware ist daher nicht erforderlich. Die Programmierung basiert auf Wiring, eine „C“ ähnliche Programmiersprache. Sie kann aber auch mit „C“ erfolgen.

Der Arduino eignet sich damit hervorragend für die Hausautomatisierung. Er ermöglicht eine Fülle von Experimenten zu dieser Thematik, wobei als Hardware lediglich ein Arduino uno erforderlich ist. Zusätzliche analoge I/O-Module werden also nicht benötigt, da das Anlagenmodell auf virtuelle (Netzwerk-) Ein- bzw. Ausgänge des Arduinos zugreift. Folgende Themengebiete können mit Hilfe des Modells beispielsweise erarbeitet werden:

  •  Verknüpfungssteuerungen (Gartenbeleuchtung, Kellerbeleuchtung, Aus-, Wechsel- und Kreuzschaltung, ...)
  •  Speicherfunktionen (Jalousie- und Garagensteuerung, Pumpensteuerung, Schrittkettenprogrammierung, ...)
  •  Zeitfunktionen und Zähler (Haustürlampe, Blinklicht, Betriebsstundenanzeige,...)

 

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Arduino